Beton-Kopf des Jahres

Betonkopf des Jahres

Betonkopf des Jahres

Die freischaffende Künstlerin Rosa Treß hat die Dobrindt-Büste gestaltet. Treß wurde in Bad Oldesloe geboren und ist sonst eher als Holzbildhauerin tätig. Rosa Treß: „Ich liebe die Ostsee und Fehmarn. Beide sind in dramatischer Gefahr. Deshalb ist es mir eine Herzensangelegenheit, einen Beitrag dazu leisten, ganz Deutschland auf die hier drohende Katastrophe aufmerksam zu machen.“ Der Beton-Dobrindt ist jetzt in Presen auf Fehmarn zu sehen. Irgendwann soll er auf Wanderschaft gehen und auch in anderen Regionen Deutschlands präsentiert werden, die von zweifelhaften Großprojekten bedroht werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.